Alles Gute geht irgendwann einmal zu Ende.

  Vor über 8 Jahren, noch vor Cataclysm Release, hat sich Eleven als 10er Gilde gegründet. Vor über 3 Jahren […]

8. März 2017

Alles Gute geht irgendwann einmal zu Ende.

 
Vor über 8 Jahren, noch vor Cataclysm Release, hat sich Eleven als 10er Gilde gegründet. Vor über 3 Jahren gegen Ende von MoP sind wir mit Myth fusioniert. Eine extrem glückliche Fusion. Ohne Probleme und ausgezeichnet durch viel Harmonie. Viele Spieler von Myth sind über die Jahre zu sehr guten Freunden geworden und ich war selbst überrascht wie gut sich alle Spieler der beiden Gilden miteinander verstanden haben.

Über die Jahre haben viele Spieler in beiden Gilden gespielt und diese geprägt. Jeder hat seinen Teil zu einer einzigartigen Gemeinschaft beigetragen. Einer Gilde die trotz erfolgreichem Raiden ein sehr familiäres und freundschaftliches Klima ausgezeichnet hat. Eine komplett flache Hierarchie in der jeder Mitspracherecht hatte und Probleme als Team gelöst wurden. So konnte sich eine ehemalige World > 2500 Gilde zu einer der besten deutschen Gilden entwickeln, die auch mit weniger Zeitaufwand lange Zeit oben mitspielen konnte.

Ohne Offiziere oder ähnliche Positionen hat jeder seinen Teil zum Raid und der Gilde beigetragen. Auch wenn der Großteil der Arbeit außerhalb des Raids immer von mir gemacht wurde und ich unzählige Stunden in beide Gilden gesteckt habe, so habe ich dies immer gerne getan. Ich habe versucht mich für alle einzusetzen und niemanden zu bevorzugen und eine Atmosphäre für alle zu schaffen, bei der man sich abends gerne zum Raid einloggt oder einfach nur so im Ts mit Freunden Zeit verbringt.

Legion war nicht unser Addon. Als Gilde, die lieber einen Content schnell und effizient cleart um dann Zeit außerhalb von WoW zu verbringen, war der große Grind, der Legion im Highend PvE ausmacht, leider für sehr viele Spieler zu viel. So haben uns kurz vor dem Addon und seit dem Start von Legion viele Spieler verlassen. Auch für mich war Legion anstrengend und mehr als drei von sechs Monaten des Addons im Progress zu verbringen plus einen nie endend scheinenden Grind und andauernde Ptrtests und dann schon nötige Splitraids ohne Pausen hat auch bei mir dazu geführt, dass ich die wenige verbleibende freie Zeit Abends nach dem Raid nicht wie in allen vorherigen Addons unbedingt im Ts und mit der Arbeit für die Gilde sondern außerhalb von WoW verbracht habe.

Nach einem Progress, der für mich aus gesundheitlichen Grüßen nicht ganz einfach war, in dem ich von Anfang an für jeden Fehler hart kritisiert wurde auf eine so aggressive Weise, wie es sie in dieser Gilde nie vorher gegeben hat, und man versucht hat in jedem Verhalten und auf jegliche Art und Weise mir Fehler zuzuschreiben und mich schlecht zu machen, ist mir leider im Progress bei Elisande der Kragen geplatzt. Zum ersten Mal in 12 Jahren WoW bin ich aggressiv geworden und habe einfach nur noch jeden geflamet und dann mein Mikrofon für den restlichen Abend gemutet. Dies tut mir unglaublich leid und dass ich damit eine extrem schlechte Stimmung für den restlichen Progress geschaffen hatte war allen gegenüber nicht fair und hat uns sicherlich Zeit gekostet. Egal ob mein Verhalten oder meine Gründe die dazu geführt haben berechtigt waren oder nicht, es hätte nie dazu kommen dürfen!

Diesen Samstag hat mich dann Nexx, nachdem ich seit zwei Wochen versucht habe ihn zu einem Gespräch zu bekommen, da mir die Veränderung in der Gilde aufgefallen ist, zu einem Gespräch ins Ts gebeten. Wie er mir sagte haben sich einige Spieler dazu entschieden nicht mehr mit mir zusammen raiden zu wollen. Er habe danach mit jedem außer mir gesprochen und nach diesen Einzelgesprächen habe dann jeder dies eben so gesehen, dass ich das Problem der Gilde sei. Sie würden jetzt ohne mich raiden und er hätte auch schon Ersatz in Form von mehreren neuen Leuten rekrutiert. Wie so etwas von jemand gemacht werden kann, für den ich so viel über die Jahre gemacht habe, ist mir unbegreiflich. Statt einmal mit mir zu sprechen hat sich wohl seit dem gesamten Addon eine Bewegung gegründet, die bei mir wirklich Fehler gesucht hat um mich als den Schuldigen am Ende hinzustellen. Leider hat in einer Gilde in der ich mich für jeden eingesetzt habe und jeder eine zweite Chance bekam niemand dazu verpflichtet gefühlt mit mir über Probleme zu reden. Wirklich ein Gespräch zu suchen statt einfach nur einen Kommentar beiläufig im Raid abzugeben.

Das man mich nun als schlechten Spieler hinstellen will und als Alleinschuldigen und Anklagepunkte seit über einem halben Jahr gesammelt und immer mehr Leute versammelt hat gegen mich statt auf mich zuzukommen und einmal normal mit mir zu reden, ist auch nach ein paar Tagen noch schwer begreiflich.

Ich möchte hiermit keine Schuld ab- oder zuweisen und ich denke ich habe genau wie jeder andere Fehler gemacht. Aber wenn man wirklich Fehler und Probleme sucht, dann findet man sie bei jedem. Für mich war es wichtig dies noch einmal zu schreiben um mit dem Kapitel abzuschließen.

Ich wünsche allen viel Erfolg in ihrer neuen Gilde. Ich hoffe, dass ihr weiterhin erfolgreich raiden könnt und an alte Erfolge anknüpft!

Tkaine

Endboss Cenarius tot!

  Content clear hat sich noch nie so komisch angefühlt. Dafür war der Progress zu kurz und zu einfach mit […]

6. Oktober 2016

Endboss Cenarius tot!

 

Content clear hat sich noch nie so komisch angefühlt. Dafür war der Progress zu kurz und zu einfach mit nur einem wirklich interessanten Boss.

Nach 3 Wochen Vorbereitung direkt mit einer Fehlentscheidung, zu viele Splitraids zu machen, erstmal 1 Tag hinterher gewesen im 1 Tagescontent.

 

Wir freuen uns auf den nächsten richtigen Content, nein nicht Halls of Valor 2.0!

 

Ein großer Dank gebührt allen, die uns mit Pots, Flasks, Food, Runen oder deren Mats unterstützt haben! Vielen Dank!

(Ps. die Gildenbank hat zusätzlich 26 Mio Gold für 4 Tage raiden ausgegeben  -.-)

Content Clear – Garrosh 2.0 down!

World 14, German 2 265 Trys bis zum Kill Ein Encounter, der erlaubt nur 2-3 unterschiedliche Klassen ausserhalb des nötigen […]

12. März 2015

Content Clear – Garrosh 2.0 down!

World 14, German 2

265 Trys bis zum Kill

Ein Encounter, der erlaubt nur 2-3 unterschiedliche Klassen ausserhalb des nötigen Raidsetups zu nutzen muss nicht noch einmal sein!!!!
Trotz einigen Problemen sind wir extrem gut in diesen Content gestartet und von unserem endgültigen Ranking selbst ein wenig überrascht.
Gute Leistung Jungs!
Für den nächsten Progress freuen wir uns wieder auf ein spannendes Rennen und suchen noch 1-2 Raider (für mehr Infos auf wowprogress schauen)

Ein großer Dank geht an: Elu, Nezro, Pandra, Schniesy und Tinki die mitgeprogresst haben, jedoch für den Kill nicht im Raid sein konnten. <3

Sellruns

Impact bietet euch die Möglichkeit an einem Abend in unserem Raid mitzuspielen und die Raidinstanz eurer Wahl mit einer Menge neuer Items, Achievements und eventuell sogar einen Mount zu verlassen. Von Highmaul bis Hellfire Citadel!

Haben wir euer Interesse geweckt?

 

Dann richtet eure Anfragen an Rsh#2500, Tkaine#2470 oder direkt per E-Mail an sellruns@impactgaming.de

 

felsteelannihilator ironhoofdestroyer

Über uns

Impact ist entstanden aus einer Fusion der beiden 10er Gilden Eleven und Myth. Zusammengewachsen in eine Gemeinschaft, ist es unser Ziel so effektiv wie möglich zu raiden. Wir stemmen uns gegen den Trend und entscheiden uns für Klasse und funktionierendes Gildenklima statt Masse und 24/7 raiden. Mitspielen auf höchstem Niveau ohne Zwang einen bestimmten Rang erreichen zu müssen oder eine Position verteidigen zu müssen, ist unser Ziel! Wir sind keine Zweckgemeinschaft, die direkt bei Misserfolg auseinander bricht, sondern blicken mit den 10er Gilden zusammen auf Jahrelange Gildengeschichte zurück und spielen teilweise schon seit mehreren Addons zusammen. Unserer lockere Struktur ohne Offiziere hat es uns ermöglicht eine freundliche Atmosphäre mit viel Kommunikation und gegenseitigem Respekt zu schaffen.

 

Unsere Progress-Raidzeiten gestalteten sich wie folgt:

  • Montag: 19:00 – 23:00
  • Dienstag: 19:00 – 23:00
  • Mittwoch: 19:00 – 23:00
  • Donnerstag: 19:00 – 23:00
  • Freitag: 19:00 – 23:00 (nur 1. und 2. Progress-ID)
  • Samstag: 16:00 – 23:00 (nur 1. und 2. Progress ID) mit Essenspause!
  • Sonntag: 16:00 – 23:00 mit Essenspause

 

Für Bewerbungen oder Fragen zu der Gilde könnt ihr euch gerne an Rsh#2500 oder Tkaine#2470 wenden.